Erziehungswissenschaft

Beitragsseiten

Themen der Qualifikationsphase (3. – 6. Semester):

  • Wie entwickeln sich Kinder psychisch, sozial, kognitiv, sprachlich und moralisch?
  • Wer war Maria Montessori und was ist das Besondere an ihrem pädagogischen Konzept?
  • Was macht die Pubertät zu einer schwierigen Zeit?
  • Welche Rolle spielen soziale Medien bei der Identitätsentwicklung?
  • Wie lässt sich gewalttätiges Verhalten verhindern bzw. reduzieren?
  • Kann man moralisches Verhalten lernen?
  • Wie erreicht man pädagogische Mündigkeit?
  • Individuelle Bedürfnisse – gesellschaftliche Erwartungen. Ein Widerspruch?
  • Wie verliefen Erziehung und Bildung zur Zeit des Nationalsozialismus?
  • Welche pädagogischen Konsequenzen lassen sich aus der Zeit des Nationalsozialismus ziehen?
  • Wie haben sich Erziehungsziele und -praktiken nach dem 2. Weltkrieg bis heute verändert? Welche Rolle spielt Familie heute?
  • Unser Schulsystem in NRW: Aufbau, Ziele, Entwicklungen, Probleme
  • Was bedeutet eine multikulturelle Gesellschaft für pädagogisches Handeln?
  • Pädagogische Berufe und ihre Herausforderungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.