Studieninfo Soziale Arbeit

Studieninfo Soziale Arbeit

In der Veranstaltung zur Studienorientierung am 22.05.2012 stellte Frau Richardt als Studienberaterin des Fachbereiches „Angewandte Sozialwissenschaften“ der Fachhochschule Dortmund den Studiengang vor. Sie erläuterte ausführlich Zugangsvoraussetzungen, Inhalte und Aufbau des Studiums, Tätigkeitsfelder nach Abschluss des Studiums und beantwortete gezielt Nachfragen der Studierenden. Eine Studentin der FH konnte darüber hinaus aus eigener Sicht und persönlicher Erfahrung den interessierten Studierenden des Westfalen-Kollegs einen guten Einblick in den Studiengang vermitteln.

Durch die Kooperation des Westfalen-Kollegs mit dem Diakonischen Werk Dortmund im Rahmen der Schulsozialarbeit, ebenfalls ein Handlungsfeld der sozialen Arbeit, stehen Interessierten die beiden Schulsozialarbeiter als Ansprechpartner im Haus zur Verfügung, die die Studierenden im Hinblick auf die Vermittlung von notwendigen Praktikumsstellen unterstützen können.

Unter dem Motto „Studieninfo des Monats“ fand nun bereits die dritte Veranstaltung dieser Informationsreihe statt, die auch diesmal wieder bei den Studierenden auf großes Interesse stieß. Eingeladen hatten die Initiatoren der Reihe, die Studien- und Berufswahlkoordinatoren, die Fachkräfte der Schulsozialarbeit und U. Löser als zuständiger Berater der Agentur für Arbeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok