Ski- und Snowboardfreizeit 2012

Ski- und Snowboardfreizeit 201235 Studierende aus sieben verschiedenen Herkunftsländern starteten am 20.01.2012 zur traditionellen Winterfreizeit des Westfalen-Kollegs ins Salzburger Land. Der Cousin eines Studierenden mit griechischer Herkunft hatte die weiteste Anreise von Kreta. So bot die diesjährige Freizeit neben Ski- und Kochkurs auch einen erfolgreichen Kurs in gelebter Integration. Am letzten Abend kam es noch zu einem Treffen mit der Vorhut der Nachfolgegruppe. Ein Teilnehmer der ersten Kolleg-Skifreizeit in St. Johann vor exakt 30 Jahren hatte dieses Treffen organisiert und so trafen sich 40 Ex-TeilnehmerInnen nachfolgender Veranstaltungen zu dieser Nostalgiefreizeit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok