Besuch des Museums für Kunst- und Kulturgeschichte und Stadtrundgang

20190129CityTour1Die Studierenden des Vorkurses für Zugereiste 2.2 des Westfalen-Kollegs besuchten das Museum für Kunst- und Kulturgeschichte als Abschluss ihrer Vorkurs-Zeit am 30.01.2019 und waren vom ältesten Museum seiner Art im Ruhrgebiet im historischen Art-Deco-Gebäude sehr angetan.

Die Sammlungen zu Malerei und Plastik bis 1900 sowie die Sonderausstellung „Die I.G. Farben und das Konzentrationslager Buna-Monowitz - Wirtschaft und Politik im Nationalsozialismus", weckten noch mehr das Interesse der Studierenden u.a. an der Stadtgeschichte. Zum Abschluss besuchten die Studierenden und Lehrer*innen das syrische Restaurant „Al afandi“ in Dortmund und erklommen die über 200 Stufen der Reinoldikirche für einen sagenhaften Rundumblick.

20190129CityTour220190129CityTour3

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok