Das Abi in der Tasche, aber: Wie bewerbe ich mich um einen Studienplatz?

20180612StudieninfoPrall.jpgAm 12.06.2018 informierte Thorsten Prall, der für das Westfalen-Kolleg Dortmung zuständige Studien- und Berufsberater der Agentur für Arbeit,  interessierte Studierende über unterschiedliche Möglichkeiten der Bewerbung um einen Studienplatz.

Wenn es sich beim Wunschstudium um einen bundesweit zulassungsbeschränkten Studienplatz wie zum Beispiel Medizin oder Zahnheilkunde handelt, ist es notwendig, sich auf Hochschulstart.de online zu bewerben und im Nachgang Unterlagen an die Hochschule nachzuschicken. Bei Studiengängen, die frei zugänglich sind, ist das Bewerbungsverfahren oft einfacher.

Duale Studiengänge nehmen eine Sonderstellung ein, da diese in den betrieblichen Ablauf integriert und bei den Firmen an das Ausbildungswesen gekoppelt sind (ca. 1 - 2 Jahre im Voraus).

Die Einschreibungsfristen sind für das kommende Wintersemester der 15.07.2018 und für das Sommersemester 2019 der 15.01.2019.

Nähere Informationen sind unter Studienwahl oder Hochschulstart nachzulesen.

Das Westfalen-Kolleg wünscht allen AbiturientInnen viel Erfolg bei der Bewerbung an den Hochschulen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok