Urban Gardening geht in die zweite Runde

20180222UrbanGardening1Nach einem erfolgreichen ersten Gartenjahr 2017 fand zum Beginn des Sommersemesters am 22.02.2018 die Kickoff-Veranstaltung für die nächste Saison der Urban Gardening AG des Westfalen-Kollegs statt.

Neben der Erlangung gärtnerischen Grundwissens hat die Arbeitsgemeinschaft zum Ziel Gemüse und Kräuter in Bio-Qualität anzubauen, das Schulgelände zu verschönern, gemeinsam Spaß an der frischen Luft zu haben sowie neue Kontakte zu knüpfen. Weiterhin steht auch die Nachhaltigkeit im Fokus, da man als Teil der globalen Urban-Gardening-Bewegung einen Beitrag leisten möchte hin zu einer stärker regional-ökologischen und weniger industriell-profitorientierten Lebensmittelproduktion.

Die AG findet jeden Donnerstag um 13:30 Uhr statt, zumeist im „Westgarten“ hinter dem Adam’s Corner auf dem Schulgelände an der Möllerstraße/Westpark. Der Westgarten ist ein auch ein Projekt von „Schule im Quartier“, da hier neben den Studierenden des Westfalen-Kollegs auch Bürger aus dem Unionviertel mitwirken.

Die Leitung der AG übernimmt F. Dally. Interessierte Studierende jeden Semesters können jederzeit neu einsteigen.

20180222UrbanGardening2

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok