„Vielfalt. Jetzt erst recht!"

20170705SOR_SMC.jpg... so lautete das Motto beim diesjährigen DiverseCity Kongress am 05.07.2017 im Dortmunder Rathaus, den die Arbeitsgruppe „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ des Westfalen-Kollegs besucht hat.

Studierende aus der Studierendenvertretung und eine Lehrerin bekamen mittels Vorträgen und kleinen Workshops weitere Ideen, wie man im Schulleben die Stimme gegen Diskriminierungen, menschenverachtenden Einstellungen oder verbreiteten Stammtischparolen erheben kann. Die Erkenntnis nach diesem Kongress war deutlich: Vielfalt in der Gesellschaft/Schule schafft durch unterschiedliche Ideen und Einstellungen die Herausforderung, alle Wünsche zu berücksichtigen. Dies schafft Konflikte, die man nur „durch einen geregelten Dialog lösen könne“, so Hauptredner Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani. Dieser Herausforderung der Vielfalt möchte sich das Westfalen-Kolleg als Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage gerne und offen stellen – jetzt erst recht!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.