Musik

Workshop am 7. März 2014 

Am 07. März 2014 hat wieder ein Musikworkshop am Westfalen-Kolleg stattgefunden. Unter der Leitung von Uwe Plath, Freya Deiting und jungen Profimusikern der Glen Buschmann Jazz Akademie Dortmund musizierten die Studierenden miteinander und stellten im Laufe des Nachmittags ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm auf die Beine, welches am Abend auf der Bühne der Cafeteria Lehrenden und Studierenden des Kollegs vorgetragen wurde. 
Im Konzert präsentierte sich auf der Bühne neben Soloacts mit Gesang und Gitarre auch eine Bass- und Gitarrenkombo mit improvisierten Variationen eines von Studierenden eingebrachten Themas. Die Schlagzeuger kombinierten Djembé und Drumset. Ergänzt wurde das Konzert durch musikalische Akzente der Musiker der GBJA. Die Schulband des Westfalen-Kollegs bildete schließlich mit verschiedenen Stücken aus dem Bandrepertoire und einer Freestyle Session mit Beatboxeinlagen den Auftakt zur Kolleg-Party. 

Besonders hat sich das Westfalen-Kolleg über die Teilnahme einiger Studierender der VHS und Abendrealschule Dortmund gefreut und hofft auf weitere produktive Zusammenarbeit.
Ein besonderer Dank geht an den Kolleg-Bund, der die Kooperation der GBJA und des Westfalen-Kollegs seit einigen Jahren finanziell unterstützt.

Organisation: Miriam von Gersum-Berens, Anna Martinez-Hernandez  

Musikworkshop 2014