Philosophie

Beitragsseiten

Das Fach Philosophie in der Qualifiaktionsphase (3. - 6. Semester):

Philosophie wird in der Qualifikationsphase als Grundkurs im Umfang von drei Wochenstunden oder als Leistungskurs im Umfang von fünf Wochenstunden angeboten. Es werden  – entsprechend der auch für das Fach Philosophie obligatorischen Vorgaben für das Zentralabitur – die philosophischen Themenbereiche Ethik, Staatstheorie und Erkenntnistheorie behandelt. Dabei liegen bestimmte Fragestellungen der philosophischen Diskussion zugrunde.

Verbindliche Semesterthemen der Qualifikationsphase:

3. Semester: Ethik

  • An welchen Kriterien sollte sich eine sinnvolle Lebensführung orientieren?
  • Bestimmen wir unser Leben selbst? – die Frage nach der (Willens-)Freiheit des Menschen                                                                         
  • Worin liegen die Chancen von Wissenschaft und Technik; gibt es Grenzen, die in der Forschung und deren Anwendung
    nicht überschritten werden dürfen?  
  • Wie sollte man angesichts der interkulturellen Konflikte unserer Zeit handeln? 

4. Semester: Staatstheorie

  • Nach welchen Prinzipien sollte ein Staat organisiert werden?
  • Sind individuelle Freiheit und (gesellschaftliche) Gerechtigkeit miteinander zu versöhnen?
  • Wie lässt sich Herrschaft legitimieren?
  • Welche Aufgaben sollten die Bürger in einem Staat wahrnehmen?

5. Semester: Erkenntnistheorie

  • Erfassen wir die Welt durch Sprache/Logik/Sinnlichkeit in angemessener Weise?
  • Wie lässt sich gesicherte wissenschaftliche Erkenntnis erlangen?
  • Gewinnt man durch Informationstechnologie/ Medien gesicherte Orientierung?
  • Ist der Mensch mit seinem Wahrnehmungsapparat der Beschleunigung und Manipulation der Bilder heutzutage noch gewachsen?

6. Semester: Vertiefung der vorangegangenen Semesterthemen 

Das Curriculum ist auf Grundlage der Vorgaben zum Zentralabitur konzipiert. Es gelten stets die Vorgaben aus dem Jahr, in dem voraussichtlich das Abitur erlangt wird.  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.