Ausflug zum Superfly Dortmund

Exkursion zum Superfly Dortmund Als körperlichen Ausgleich für die geistige Beanspruchung in Anbetracht des schnell näher rückenden Abiturs, hat sich der Bio-LK des sechsten Semesters im Bildungsgang Kolleg am 08.02.17 zum Superfly im Indupark in Dortmund-Oespel aufgemacht, um sich dort auf unterhaltsame Art körperlich zu verausgaben.

Mit einer Gesamtfläche von 3000m² gehört das Superfly Dortmund zu den größten Trampolinparks Europas. Neben einer 1000m² großen Trampolin-Landschaft gibt es noch Schaumstoffbecken, in die man mit Hilfe von Trampolinen, Trapezen etc. hineinspringen kann. Außerdem gibt es noch einen Hindernissparcour, in dem man seine Kraft und Geschicklichkeit unter Beweis stellen kann.

Anschließend wurden die Energiereserven bei einem gemeinsamen Essen im benachbarten MemorieZ, einem mediterran-asiatisch ausgerichteten Buffet-Restaurant, wieder aufgefüllt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok