Siegerehrung zum Kurzgeschichtenwettbewerb

Die Preisträgerinnen Marlena Jakob (vorne links) und Neda Hijibeigi (vorne rechts) Beim diesjährigen Sommerfest des Westfalen-Kollegs wurden die drei Preisträgerinnen des vierten Kurzgeschichtenwettbewerbs, der das Thema "Neustart - Alles auf Anfang" trug, geehrt.
Die beiden Autorinnen Neda Hajibeigi und Marlena Jakob konnten aufgrund ihrer besonders gelungenen Kurzgeschichten zu einem Ehrenpreis beglückwünscht werden.
Johanna Stadler wurde aufgrund der herausragenden Umsetzung des Themas in ihrer Kurzgeschichte von der Jury zur diesjährigen Siegerin gewählt.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.