"Flucht - Stell dir vor, du müsstest gehen"

Vorkurs Deutsch Am 27.06.16 hat der Vorkurs Deutsch im Rahmen von Schule ohne Rassismus das Theaterstück „Flucht – Stell dir vor, du müsstest gehen“ von dem Theater Lebendich im Fritz-Henßler-Haus Dortmund besucht.
Das Stück basiert auf der Kurzgeschichte „Krieg“ von Janne Teller und wurde teilweise von den jungen Laienschauspielern umgeschrieben.

Dieser Perspektivwechsel macht den Zuschauern deutlich, was es bedeutet, ein Kriegsflüchtling zu sein. Weitere Vorstellungen gibt es noch am 30.06. im Fletch Bizzel und einen weiteren Termin im Dietrich-Keuning-Haus, der aber noch vom Respekt-Büro des Jugendamtes bekannt gegeben wird.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok