Landesringsitzung im Westfalen-Kolleg

Landesringsitzung im Westfalen-Kolleg Am 14. Juni 2016 fand die gemeinsame Landesringsitzung der Abendgymnasien und der Kollegs in NRW im Westfalen-Kolleg statt. Die ca. 70 Schulleiter(innen) und Kollegiumsvertreter(innen) der Einrichtungen des Zweiten Bildungsweges diskutierten gemeinsam mit Vertretern der Bezirksregierungen u.a. über die aktuellen Entwicklungen in den Weiterbildungskollegs des Landes.

Bei den Wahlen der drei Vorstandsmitglieder des Rings der Kollegs trat ein langjähriges Mitglied dieses Gremiums, der Schulleiter des Westfalen-Kollegs Dortmund Dieter Röhrich, nicht mehr an.
Als neues Mitglied im Vorstand wurde Björn Kian, Kollegiumsvertreter am Westfalen-Kolleg in Dortmund, gewählt.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.