Schulzusammenschluss ab August 2016

Zusammenschluss WKDO/AGy Abendgymnasium und Westfalen-Kolleg in Dortmund sind ab 1. August 2016 eine Schule

Am 2. Juni 2016 hat der Rat der Stadt Dortmund beschlossen, dass das Abendgymnasium am Standort Möllerstraße 3 zum neuen Schuljahr als ein Bildungsgang ins Westfalen-Kolleg übergeht. Die Studierenden, Lehrenden, Schulleitung, und Mitarbeiter des Westfalen-Kollegs freuen sich auf die Zusammenarbeit mit den „neuen“ Studierenden und Lehrenden.

Mit dem Zusammenschluss der beiden Einrichtungen kann den erwachsenen Bewerberinnen und Bewerbern nun eine Vielzahl von Optionen für den nachträglichen Erwerb der Hochschulreife angeboten werden: Haupt- oder nebenberuflich, morgens, abends, in „Wechselschicht“ oder am Wochenende, in Präsenzunterricht oder teilweise online. „JederMann, JedeFrau, JederZeit“ – ein Slogan des Netzwerkes 2. Chance in Dortmund bekommt am Westfalen-Kolleg somit eine neue Bedeutung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok