Tertulia de Tapas

Tertulia de Tapas
Spanisch Stammtisch im Tapas Restaurant
Am 08.04.2016 traf sich das 2. Semester Spanisch in der Tapas Factory an der Lindemannstraße in Dortmund zum mittlerweile traditionellen Tapas-Stammtisch. In großer Runde probierten die Studierenden verschiedene Klassiker der spanischen Vorspeisen-Spezialitäten wie beispielsweise aceitunas – Oliven, patatas bravas – frittierte Kartoffelwürfel oder albóndigas – Fleischbällchen in Tomatensoße.  Das mediterrane Ambiente der Lokalität trug zur ausgelassenen Stimmung des langen Abends bei.

Auch für einen kleinen landeskundlichen Exkurs war an diesem Abend Zeit. So erfuhren die Studierenden unter anderem, dass sich der Begriff Tapas (Deckel) von Bierdeckeln ableitet, mit denen Getränke zum Schutz vor Insekten abgedeckt werden. Auf diesen Deckeln wird dann zum Getränk ein kleines Häppchen mitgereicht. Aus dieser Tradition entwickelten sich die Tapas-Restaurants, die sich inzwischen auch international großer Beliebtheit erfreuen.Gambas

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok