Inspiration Unionviertel

Studierende und Lehrende des 2. Semesters Studierende machen erste praktische Erfahrungen mit Großstadtlyrik
Im Rahmen der Unterrichtsreihe Lyrik in der Einführungsphase sammelte ein Kurs des 2. Semesters am Westfalen-Kolleg bei einem Unterrichtsgang am 9.11.2015 Impressionen zum Thema Großstadtlyrik, die er in der anschließenden Unterrichtsstunde in eigene Gedichte zum Thema verarbeitete.
In kleinen Gruppen begaben sich die Studierenden auf Spurensuche im Unionviertel, notierten Impressionen, schossen Fotos und beobachteten bewusst das städtische Treiben in unmittelbarer Schulnähe. So entstanden Schritt für Schritt erste eigene lyrische Werke, die in den Folgestunden genauer unter die Lupe genommen wurden.
Kleine Kostproben finden Sie hier .
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.