Schülerfirma QuerIDo

Studierende vor und hinter dem QuerDo Verkaufsstand Die Schülerfirma als Projektkurs

In der Qualifikationsphase haben Schulen die Möglichkeit, eine Schülerfirma als Projektkurs/-e umzusetzen. Die Schülerfirma QuerIDo ist ein von Studierenden eigenverantwortlich gegründetes Unternehmen. Zwei Geschäftsfelder wurden im letzten Schuljahr umgesetzt: Kopier- und Bindearbeiten für Lehrkräfte sowie der Verkauf von Merchandise-Artikeln wie T-Shirts, Schlüsselanhänger und Kugelschreiber mit dem Icon des Westfalen-Kollegs.
Zum Schuljahresende gibt es eine friedliche Übernahme der Firma QuerIDo durch das neue Unternehmen „Agency of Arts GmbH“. Das Sortiment wird in Zukunft durch USB-Sticks, Regenschirme und Schulmaterialien erweitert. Der jetzige Geschäftsführer Konstantin Dmitrukow arbeitet zusätzlich mit seinen MitarbeiterInnen an einem neuen Geschäftszweig, d.h. an der Realisierbarkeit eines Fairtrade-Handels im Westfalen-Kolleg Dortmund.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.