Erweiterung des Selbstlernzentrums

Tastatur Die Fachkonferenz Mathematik hat auf Grundlage der neuen Kernlehrpläne ein Konzept zur Umsetzung der Vorgaben bzgl. des GTR- oder CAS-Einsatzes im Mathematikunterricht am Westfalen-Kolleg erarbeitet. Aus Wirtschaftlichkeit und Praktikabilität wurde zugunsten des Einsatzes von Software auf stationären Rechnern und App-Lösungen für Laptops, Smart-Phones und Tablets entschieden.
Um sowohl im Mathe-Unterricht den Umgang mit solcher Software zu üben, als auch in Freiarbeitszeiten mit der Software „herumexperimentieren“ zu können, wurde der Raum 106 des C-Gebäudes als zusätzlicher Computerraum mit zehn Arbeitsplätzen eingerichtet, der ab diesem Sommersemester für diese Zwecke von unseren Studierenden genutzt werden kann.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok