Physik an der TU Dortmund

Physik an der TU Dortmund Am 29.01.2014 unternahm die Klasse 1.2 eine Exkursion zur TU Dortmund. Zunächst stand ein Besuch des universitären Teilchenbeschleunigers DELTA auf dem Programm. Nach einer Mittagspause ging es zum School Lab der Technischen Universität und des DLR (Deutsches Zentrum für Luft und Raumfahrt), um dort Experimente in den Bereichen „Servicerobotik“, „Schwerelosigkeit“ und „Steuerungssysteme von Kraftfahrzeugen“ durchzuführen. Die Studierenden zeigten sich insbesondere über die Experimente am School Lab begeistert und äußerten vielfach die Hoffnung, zu einem späteren Zeitpunkt weitere Versuche durchführen zu können. Da das Westfalenkolleg mittlerweile Kooperationsschule der TU Dortmund ist, wird dieser Wunsch vielleicht schon im kommenden Semester Erfüllung finden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok