Verabschiedung von Rolf Rasem

Rolf Rasem Am Freitag, den 19. Juli 2013, dem letzten Schultag des Sommersemesters, wurde Rolf Rasem von der Schulleitung und dem Kollegium in den verdienten Ruhestand verabschiedet.
Rolf Rasem war über 32 Jahre für das Westfalen-Kolleg tätig. Neben seinen Fächern Deutsch und Mathematik engagierte sich Rolf Rasem in den Jahren am Kolleg in vielen Gremien und war Gründungsmitglied der Steuergruppe, in der er bis heute tätig war.
Der zweite Bildungsweg lag Rolf Rasem stets am Herzen, da er selber das Abitur am Westfalen-Kolleg Dortmund nachgeholt hat. In zahlreichen Reden wurde er für seine engagierte und verdienstvolle Arbeit für das Kolleg gewürdigt.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok