Westfalen-Kolleg trifft Unternehmen

Westfalen-Kolleg trifft Unternehmen

Am 02.07.2013 fand am Westfalen-Kolleg die erste Veranstaltung aus der neuen Veranstaltungsreihe „Westfalen-Kolleg trifft Unternehmen“ zur  Studien- und Berufswahl statt. Das Unternehmen SANDVIK hat sich, seine Arbeitsplätze und Einstiegs- und Karrierechancen den an Ingenieurberufen interessierten Studierenden der Qualifikationsphase vorgestellt. In der gut besuchten Veranstaltung haben die Studierenden vor allem eins mitgenommen: Offenheit wird in den Unternehmen immer wichtiger.

Offenheit für die Kollegen aber auch für Veränderungen des Marktes und damit auch des Unternehmens. „Teamarbeit wird neu definiert, wenn Sie wie in einem global agierenden Unternehmen nur telefonisch oder per Videokonferenz stattfindet,“ so Henning Dierks, vice president product controlling. „Am Anfang hatte ich eine gewisse Hemmschwelle in Englisch zu kommunizieren, aber mittlerweile fällt es mir zum Teil leichter als in meiner Muttersprache.“, ermutigte er die Studierenden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.