Kleines Jubiläum der CAS-Arbeitsgruppe NRW

ClassPadUnter der Moderation von Udo Mühlenfeld (Widukind-Gymnasium Enger) und Stefan Sandführ (Westfalen-Kolleg) fand am 9. Januar 2010 auch das 10. Treffen der Arbeitsgruppe wieder am Westfalen-Kolleg statt.

Lehrerinnen und Lehrer aus ganz NRW treffen sich regelmäßig um sich über neue Entwicklungen im Bereich der Computer-Algebra-Systeme (CAS) auszutauschen. Die Arbeitstreffen fanden bislang stets am Westfalen-Kolleg statt, welches eine der Referenzschulen in NRW ist. Durch die Unterstützung des CAS-Herstellers Casio und dessen Vertreter Tim Bebensee ist der direkte Draht zu den Entwicklungsabteilungen in Japan vorhanden. Besonderen Input zum Thema "Forschungsaufgaben mit dem ClassPad" gab es dieses Mal von Martin Bostelmann (Fachleiter aus Rheinland-Pfalz.)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok