Besuch der Goethe-Ausstellung in der Bundeskunsthalle in Bonn

20190703BesuchderGoetheAusstellunginderBundeskunsthalleinBonn.jpgStudierende und Lehrende der beiden Deutsch-Leistungskurse des 5. Semesters am Westfalen-Kolleg erkundeten am 03.07.2019, wie fasziniert und emotional die Welt auf Goethe reagierte bzw. noch reagiert.

Die erste große Goethe-Ausstellung seit 25 Jahren veranschaulicht sein Werk und seine Biografie im Horizont der frühen Moderne sowie die einzigartige Rezeptionsgeschichte seines Wirkens.
In neun Kapiteln erschließt die Ausstellung Goethes Leben und Werk sowie den Epochen-Horizont seiner Zeit – von 1749, dem Jahr seiner Geburt, bis zu seinem Tod im Jahr 1832. Zentrale biografische Wendepunkte und Ereignisse sowie einige seiner bekanntesten Werke bilden den Fokus der Ausstellung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok