Dienstantritt der neuen Referendarinnen

Am 7.5.2019 haben vier neue Referendarinnen ihren Dienst am Westfalen-Kolleg begonnen. Über einen Zeitraum von 18 Monaten werden sie hier ihr Referendariat absolvieren und parallel dazu auch vom Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Dortmund ausgebildet.

Neben Unterricht unter der Anleitung von FachlehrerInnen übernehmen sie ab nächstes Semester auch eigenständig Kurse in ihren Ausbildungsfächern. Alle Referendarinnen rechnen für ihre Ausbildungszeit am Westfalen-Kolleg mit neuen und aufschlussreichen Einblicken in den Schulalltag und sehen mit Freude einer guten Zusammenarbeit mit KollegInnen und Studierenden entgegen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok