Besuch des Theaterstücks „Der Sandmann“ im KJT Dortmund

20190430BesuchdesTheaterstuecksDerSandmannimKJTDortmund.jpgViele Studierende und Lehrende der Deutsch-Leistungskurse des Westfalen-Kollegs besuchten das Theaterstück „Der Sandmann“ – ein Stück nach der Erzählung von E.T.A. Hoffmann – vor den Osterferien im KJT Dortmund und waren von der Inszenierung begeistert.

Regisseur Andreas Gruhn schaffte es, den Zuschauern eine tolle Atmosphäre durch die begleitenden Musikstücke zu bieten.
Die Erzählung lässt sich auf verschiedene Arten lesen und verstehen. In der Fantasie des Protagonisten Nathanaels transformiert sich der sonst harmlose Sandmann, der schläfrigen Kindern Sand in die Augen streut und sie ins Reich der Träume leitet, jeden Abend in einen furchterregenden Schrecken. Der junge Student verzweifelt und stirbt infolgedessen am Ende.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok