Projekt: Selbstständiges Lernen zur Stadtentwicklung in Dortmund

20190327ProjektSelbstständigesLernenzurStadtentwicklunginDortmund.jpgDer Erdkunde-LK im 6. Semester des Westfalen-Kollegs durfte kurz vor den Abiturprüfungen zum Abschluss des Kurses noch ein Projekt stemmen.

Die Stadtentwicklung eines selbst ausgewählten Dortmunder Stadtteiles sollte in Eigenarbeit in zwei Gruppen erarbeitet und anschließend vorgestellt werden. Während eine Gruppe sich mit der Geschichte des Union-Viertels auseinandersetzte, befasste sich die andere Gruppe mit der aktuellen Umgestaltung des Hafenviertels.
Beide Gruppen präsentierten ihre Ergebnisse am 27.03.19 im Kursverbund im Rahmen einer digitalen Präsentation. Die Gruppe „Hafen“ gestaltete zudem ein Plakat, um die Entwicklung dieses Gebietes auch anderen Studierenden am Westfalen-Kolleg zugänglich zu machen. Die Ergebnisse dieser Arbeit sind nun in der Cafete zu besichtigen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.