Café International

20181116CaféInternational.jpgAm 16.11.2018 ging am Westfalen-Kolleg das von Studierenden ins Leben gerufene Café International in der Cafete der Schule in die zweite Runde. Erstmalig waren auch Lehrkräfte eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen.

Neben der bereits etablierten Spielerunde und ausgiebigen Unterhaltungen fand diesmal auch ein von einer Referendarin angeleiteter Häkelkurs für interessierte Studierende und Lehrende statt. Neben warmer Winterkleidung wie Mützen und Schals konnten auch kleine Plüschtiere gehäkelt werden.

Im Anschluss wurde geplant, wie die nächsten Treffen aussehen sollen. Das Café soll wie bisher 14-tägig stattfinden. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok