Projektarbeit der Geschichts AG wird mit dem schul.inn.do-award ausgezeichnet

20181105SchuleIn-Do-Award.jpgAm 05.11.2018 wurde das Westfalen-Kolleg mit dem schul.inn.do-award ausgezeichnet. Der Preis ehrt Schulen, die sich gegen Rassismus engagieren und für eine offene Gesellschaft mit demokratischen Werten einsetzen.

Ausgezeichnet wurde das Filmprojekt „Races“.

Die Preisverleihung fand in der Droste-Hülshoff Realschule in Dortmund Marten statt, wo die Schulleitung und eine Vertreterin der Geschichts-AG den Preisscheck in Höhe von 1500 Euro entgegen nahmen. 

Über den Preis freuen sich die Studierenden, die Theaterpädagoginnen, Lehrkräfte und das Filmteam; alle, die an der Entwicklung und Umsetzung des prämierten Films „Races“ mitgewirkt haben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok