Workshop zu ökologisch-sozialen Projekten in Deutschland

Am 30.10.2018 fand im Rahmen des Soziologie Grundkurses des 3.Semesters des Westfalen-Kollegs ein Workshop zu ökologisch-solidarischen Projekten in Deutschland statt.

Der Workshop des Vereins "zwischenzeit e.V." aus Münster umfasste insgesamt 90 Minuten. Nach einem gemeinsamen Anschauen der Filmdokumentation (20-30 Minuten) und der Bearbeitung weiterer Materialien gestalteten die Studierenden gruppendynamisch und partizipativ eine weitergehende Reflexion des Themas. So wurden positive Beispiele für alternativen Handel und die Produktion vorgestellt, um die Studierenden zu motivieren, selbst aktiv zu werden, um zu mehr Demokratie und einer ökologisch-sozialen Verhaltensweise beizutragen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.