Wider das Vergessen - Studierende reisen nach Münster

Lesung Münster Am 23.03.2017 trafen sich Studierende und SchülerInnen des Zweiten Bildungswegs in der Aula der Abendrealschule Münster zu einer öffentlichen Lesung aus den Protokollen der Auschwitz-Prozesse.
Lesende waren unter anderem Studierende des Westfalen-Kollegs Dortmund, des Overberg-Kollegs Münster sowie SchülerInnen der Abendrealschulen Münster und Gelsenkirchen.
Das Stück "Die Ermittlung" von Peter Weiß wurde in gemeinsamer Projektarbeit auf die Zielgruppe angepasst und wird seither regelmäßig im Rahmen der Initiative Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage an Gedenkstätten und Schulen aufgeführt.Lesung Münster
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.